Den freiwilligen Bereitschaftsdienst dieses Wochenende hat:

Dr. Christian Haunschmidt

Bereitschaftszeiten: Ordination von 09 Uhr 00 - 11 Uhr 00 und telefonische Beratung von 8:00 Uhr bis 14:00 Uhr.

Hauptstr. 22

3372 Blindenmarkt

Tel: 07473/66677

In den Stunden von 14 Uhr 00 bis 08 Uhr 00 erreichen sie ärztliche Hilfe unter der Tel.Nr.: 141 oder unter 1450

 

 

Corona-Ampel und Regeln beim Ordinationsbesuch

 

Die Corona-Ampel soll klare Vorgaben und ein einheitliches Vorgehen in vielen Lebensbereichen ermöglichen. Sie hilft auch bei der eigenen Lagebeurteilung ob beispielsweise ein Ausflug in einen bestimmten Bezirk Österreichs mit einem vertretbaren oder einem höheren Risiko verbunden ist.

 

 

 

Detailinformation bekommt man unter http://www.corona-ampel.gv.at/ bzw. auch über die Seite des Ministeriums http://www.sozialministerium.at/.

 

Hier können sich Betriebe oder Veranstalter über die vorgesehenen Mindeststandards informieren. Die Entscheidung welche Ampelfarbe in welchem Bezirk gilt, wird wöchentlich von Experten neu getroffen.

 

Aufgrund der Maßnahmen, die für Ordinationen vorgesehen sind, ist es weiterhin unbedingt erforderlich:

 

Terminvereinbarung für jeden Ordinationsbesuch inklusive telefonischer Bekanntgabe des Anliegens (ganz besonders wichtig ist der Hinweis auf Grippe- bzw. Covid- ähnliche Symptome auch wenn man z.B. wegen Kreuzschmerzen kommen möchte!)

 

Maskenpflicht beim Betreten, Verlassen oder bei entsprechenden Symptomen auch im Untersuchungszimmer.

 

Abstand einhalten und gegebenenfalls auch im Freien warten, wenn zu viele Personen im Wartebereich sind.

 

Anweisungen beachten

 

Noch ein allgemeiner Hinweis: Risikopatienten können nach Untersuchung weiterhin ein Attest bekommen. Atteste für „Maskenbefreiung“ sind grundsätzlich nicht vorgesehen!

 

PCR-Testungen beim Hausarzt sind nur in Wien möglich für NÖ ist eine Gratistestung nur über Tel.Nr. 1450 möglich. Ein Privatattest z.B. für Urlaubsreisen um 105 € kann bei uns durchgeführt werden.

 

Bleiben wir wachsam und halten vor allem Abstand aber gehen wir auch ohne Angst in diese Herbst-/Wintersaison – unser Gesundheitssystem ist nach wie vor eines der Besten!

 

Dr. Gabler

 

Ab sofort: Pneumokokken Impfaktion in unserer Ordination!

Prevenar 13 Impfung (1.Teil): 76€+19€ Impfgebühr

Termine können jederzeit vereinbart werden!

 

Covid 19 Maßnahmen in der Ordination:

 

Zum Schutze aller vor einer Infektion bleibt im Gesundheitssystem auch nach dem 15. Juni vorerst die Maskenpflicht.

 

In unserer Ordination gilt dies für das Betreten und Verlassen und immer dann wenn man zu anderen den Mindestabstand

 

von 1 m nicht einhalten kann. Sinnvoll ist es auch die Maske zu verwenden wenn man Husten oder Schnupfen hat (Tröpfcheninfektion).

 

Es bleibt auch weiterhin die Terminpflicht für Arztbesuche und Medikamentenabholungen. Dies ist die einzige Möglichkeit für uns, die Patienten so einzuteilen, dass

 

Abstände eingehalten werden und im Falle einer Infektion nur wenige betroffen sind. Dies ist auch bei der Meldung an die Behörde im Anlassfall wichtig.

 

Auch für die Patienten ergeben sich dadurch Vorteile wie kürzere Wartezeiten und bessere Medikamentenverfügbarkeit.

 

Was wir auf alle Fälle mitnehmen können ist die bessere Händehygiene und Abstand zu anderen, wenn wir krank sind.

 

Diese beiden Maßnahmen können andere vor Infektionen schützen - auch nach Covid 19.

 

Ganz wichtig:   vor allem ältere Menschen haben teilweise noch Angst zum Arzt zu gehen. Beachten sie ihre Beschwerden und rufen sie uns zumindest an.

 

Wir werden eine Lösung für ihr Problem finden!